Solidaritätsplakette «Zäme für d’Fasi» 

 

Unterstützen Sie die Allenwindner, Inwiler und Baarer Fasnachtsvereine und kaufen Sie für CHF 9.00 (CHF 8.00 für die Plakette, CHF 1.00 für den Versand) die Solidaritätsplakette 2021!

 

Bestell Button

 

ONLINE-BESTELLUNG

So funktionierts:

  • Klicken Sie oben auf die Schaltfläche «Plakette bestellen»
  • Geben Sie im Formular die Anzahl der Plaketten sowie Ihre komplette Adresse an
  • Klicken Sie auf die blaue Schalftläche «Abschicken»
  • Bezahlen Sie den fälligen Betrag mit dem Vermerk «Solidaritätsplakette» auf das Konto IBAN CH72 0078 7000 1700 4620 4 (Zuger Kantonalbank, lautend auf Fasnachtsgesellschaft Baar, 6340 Baar) ein
  • Nach dem Eingang Ihrer Zahlung werden Ihnen die Plaketten per Post zugestellt

Das Bestellformular ist auf 10 Plaketten beschränkt. Sollten Sie mehr Plaketten benötigen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

VERKAUF IN BAARER GESCHÄFTEN

Die Solidaritätsplakette ist für CHF 8.00 auch an folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

 

 

Die Idee

Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass die Baarer Fasnacht – in der Faschallen-Hochburg Allenwinden, im Fröschenteich Ebel und in der Räbemetropole Baar – komplett ausfallen wird? Wohl niemand. Doch das Coronavirus macht eine Durchführung von fasnächtlichen Grossanlässen wie Umzügen oder Bällen unmöglich. Die drei Baarer Fasnachtsgesellschaften – die Fröschenzunft Ebel, die Fasnachtsgesellschaft Faschall Allenwinden und die Fasnachtsgesellschaft Baar – haben sich bereits im September 2020 in Absprache mit allen Zünften und Fasnachtsgesellschaften im Kanton entschieden, auf eine Fasnacht im herkömmlichen Sinn zu verzichten. Das bedeutet: keine Strassenfasnacht, keine Anlässe, keine neuen Oberhäupter.

Viele Fasnächtlerinnen und Fasnächtler sind passionierte Plakettensammler. Im Plaketten-Setzkasten wäre die Box für das Jahr 2021 leer geblieben. Die Corona-Fasnacht 2021 wäre damit ohne eine greifbare Erinnerung in den Fasnachtsannalen verschwunden. Undenkbar. Die Fasnachtsgesellschaft Baar, die Fasnachtsgesellschaft Faschall Allenwinden und die Fröschenzunft Ebel haben sich deshalb zusammengetan und gemeinsam eine Solidaritätsplakette lanciert. Ein Frosch, der Faschallen-Kopf und ein Räbegäuggel lachen gemeinsam um die Wette und schauen optimistisch auf die Fasnacht 2022. 

Die Solidaritätsplakette  ist nicht nur eine Erinnerung an die Corona-Fasnacht 2021, sie ist auch ein Tatbeweis der fasnächtlichen Solidarität. Nicht nur die drei genannten Fasnachtsgesellschaften sind involviert, viele weitere Fasnachtsvereine, Wagenbauer, Beizenbetreiber und Guggenmusigen beteiligen sich aktiv am Verkauf. Der Erlös kommt vollumfänglich den Allenwindner, Inwiler und Baarer Fasnachtsvereinen zugute.

Von der einmaligen Solidaritätsplakette wurden nur 3000 Stück produziert. Wer dieses Sammlerstück sein Eigen nennen möchte, sollte sich beeilen und sofort eine Plakette bestellen oder bei einer der Verkaufsstellen erwerben. 

 

 

Räbefasnacht Baar – die wohl schönste und grösste Fasnacht im Kanton Zug
Fasnachtsgesellschaft Baar, Postfach 1154, 6341 Baar
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!